mted services projektabwicklung

ProjektabwicklungFür Ihre richtige Maschine  Unsere Projekt-Beratung. Damit Ihre MTE wirklich das leistet, was Sie brauchen, beraten wir Sie umfassend. Dabei stellt unser Team die richtigen Fragen – denn nur so finden sie die richtigen Antworten.  

Sie brauchen Beratung? Nutzen Sie doch direkt ein Gespräch mit uns!

Termin vereinbaren

Projekt-Beratung 

Ihre Bettfräsmaschinen und Fahrständerfräsmaschinen müssen einfach perfekt zu Ihrem Anforderungsprofil passen. Daher ist es entscheidend, dass wir miteinander sprechen. Genau dafür sind unsere Mitarbeiter die richtigen Ansprechpartner. Denn sie finden – natürlich gemeinsam mit Ihnen – schon ganz am Anfang heraus, was Sie effektiv benötigen:  

Projektabwicklung
  • Was genau soll Ihre Maschine leisten? 
  • Wie soll sie sich in Ihren bestehenden Maschinenpark einfügen? 
  • Welche Eigenschaften sind ein Muss – was hätten Sie gerne als Extra?  
  • Wie sehen die Gegebenheiten vor Ort aus – welche MTE passt da perfekt? 

Erst, wenn diese Dinge – und noch ein paar tiefergehende Detailfragen – geklärt sind, legen unsere Fachleute richtig los. Mit Herz, Knowhow und Seele in allen Phasen der Projektabwicklung. 

mted-services-01-projektgespraeche
01

Projekt-Gespräche

Sobald Sie sich für MTE als Partner entschieden haben, kommen unsere Projektverantwortlichen zu Ihnen. In diesem Schritt geht es darum, den Standort exakt zu vermessen, Anschlusspunkte zu definieren und alle nötigen Vorbereitungsarbeiten in die Wege zu leiten. Dazu gehört auch die Verteilung von Aufgaben auf Ihrer und auf unserer Seite. Sowie eine Zeitplanung und ein Plan über die konkrete Installation der neuen Maschine am Tag der Anlieferung.
mted-services-02-layouterstellung
02

Layouterstellung

Unser Projektabwickler entwickelt zunächst ein 2-D-Layout auf Basis der bei Ihnen gesammelten Informationen im Zusammenspiel mit den Konstruktionsdaten der Maschine. Nach der finalen Abstimmung mit Ihnen erstellen wir eine realistische 3-D-Darstellung des Aufstellplatzes mit allen örtlichen Gegebenheiten. Parallel werden die Maschinenlayouts finalisiert und die Fundament-, Kräfte- und Leerrohrpläne erstellt.
mted-services-03-fundamentbesprechung
03

Fundamentbesprechung

Das Fundament gilt für jede große Werkzeugmaschine als mitentscheidender Faktor für die Standfestigkeit und langfristige Präzision der Maschine. Wir planen es daher mit höchster Sorgfalt und prüfen es nach der Fertigstellung vor Ort.
mted-services-04-installation
04

Installation

Ein detaillierter Installationsplan mit Terminschiene dient als Richtlinie für die Endmontage der Maschine in Ihrem Haus bis zur Endabnahme und erleichtert die Orientierung. Die Maschine wird von unseren erfahrenen und gut ausgebildeten Technikern montiert.
Projektabwicklung Step 5
05

Inbetriebnahme und Endabnahme

Die Inbetriebnahme und Endabnahme Ihrer neuen Maschine erfolgen auf Grundlage der Abnahmerichtlinien in Anlehnung an DIN 8620 und DIN VD 3443. Dazu gehören die entsprechenden geometrischen Vermessungen auf Grundlage des Geometrieprotokolls, ein Kreisformtest und die Laservermessung in allen Achsen im MTE-Werk, je nach Maschinentyp auch bei Ihnen vor Ort.

Weitere Services von MTE

Testimonial image

Warum unsere Projekte perfekt laufen?

Weil wir im Team das Beste für Sie herausholen.

Bei uns arbeiten nämlich Techniker mit Planern, aber auch mit Fachleuten aus dem Service und dem kaufmännischen Bereich Hand in Hand. Dabei entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Experten die perfekte Lösung für Sie. Genießen Sie diesen individuellen Rundum-Service bei jedem Projekt!

Markus Glaßner, seit 2014 bei MTE